Über Capi Europe ungewöhnliche Töpfe für Innen- und Außenbereich

Über Capi Europe

Die Produkte von Capi Europe sollen genau wie unser Unternehmen lange und fair mit unseren Konsumenten mitwachsen. 1997 gründete Toine van de Ven ein Ein-Mann-Unternehmen in Udenhout im niederländischen Brabant. Er stürzte sich voller Tatendrang auf seine Skulpturen und Ornamente aus Beton und Gusseisen. Aus dem kleinen Udenhout war es ein großer Schritt in das enorme Asien. Mit seinem Geschäftssinn konnte Toine van de Ven aber schon bald schweren Terrazzo aus Vietnam importieren. Aber er ließ niemals seine Kunden selbst den schweren Stein heben.

Optimistische Menschen sind in der Lage, zukunftsorientiert zu denken. Toine van de Ven schuf auf Grundlage der Optik und Haptik der schweren Blumentöpfe federleichte Äquivalente mit unterschiedlichen Strukturen. Durch seine Serviceorientierung, Ehrlichkeit und Innovationskraft machte Toine van de Ven aus Capi eines der einzigartigsten europäischen Unternehmen auf dem Blumentopfmarkt. Fortschritt liegt Capi Europe also im Blut. Auch jetzt denken und arbeiten wir aufgrund unserer Erfahrung zukunftsorientiert und innovativ. Unsere Geschichte und die von Toine van de Ven hat gerade erst begonnen.


Freundlich

Capi Europe stellt bis heute ungewöhnliche Töpfe für den Innen- und Außenbereich her. Unsere Produkte sind echte Leichtgewichte und bestechen durch ihr einzigartiges Design in allen Formen und Größen. Und sie sind frost-, UV- und feuchtigkeitsbeständig. Darüber hinaus bieten wir Ihnen lange Garantien und bezahlbare Produkte. Jedes Produkt von Capi Europe ist einzigartig und an der hochwertigen Verarbeitung und der natürlichen Ausstrahlung zu erkennen. Unsere Blumentöpfe aus Kunststoff sind von echten Steintöpfen nicht zu unterscheiden.

So wie unsere Töpfe Ihre Blumen und Pflanzen beschützen, möchten auch wir von Capi Europe die Natur schützen. Eine nachhaltige Fertigung hat darum oberste Priorität. Nicht umsonst ziert Capi Europe ein orangefarbenes Logo: wir produzieren in den Niederlanden, um unnötige Transportkosten zu vermeiden. Für unsere Capi Tutch-Kollektion verwenden wir Material, das recycelt werden kann. Und wir sind das einzige Unternehmen weltweit mit einem nationalen, eigenen und einzigartigen Prozess für das Rotationsformen. So sparen wir bei der Herstellung ca. 80 % Energie. Die Blumentöpfe aus Kunststoff, die wir in den Niederlanden fertigen, finden Sie in unserer Capi Tutch-Kollektion.

Vorausschau

Mit der Rückholung der Produktion aus China in die Niederlande beweist Capi Europe den Willen, umwelt- und arbeitsmarktfreundlich sowie zukunftsorientiert zu produzieren. Unsere Designer sitzen noch immer in Brabant. Sie arbeiten im Hauptsitz in Tilburg am typischen Stil von Capi Europe. Und weil sich das Werk gleich hinter dem Büro befindet, können wir optimal an unseren Blumenkübeln aus Kunststoff arbeiten!

Unsere Capi-Mitarbeiter haben die Zukunft fest im Blick. Das Arbeitsklima wird von langjährigen, tatkräftigen Mitarbeitern geprägt, die mit anpacken und mitdenken. Unsere Kollegen beschäftigen sich beispielsweise gerade mit der Möglichkeit, alte Capi-Produkte zurückzunehmen und zu recyceln. Dank unserer Mitarbeiter, die ihr Herzblut ins Geschäft stecken, wurden wir für den BORT-Preis 2014 nominiert. Darüber hinaus wurde Capi Europe durch den niederländischen Stimuleringsfonds unterstützt.

Zukünftiges Wachstum ist ohne unsere Mitarbeiter nicht möglich. Unsere Kunden möchten nicht nur wissen, wo die Produkte herkommen und wie sie hergestellt werden, sie möchten auch die Menschen hinter Capi Europe kennenlernen. Wir wissen um den sich verändernden Arbeitsmarkt in den Niederlanden. Zusammen mit dem Lehrbetrieb Diamant möchte Capi Europe neue Arbeitsmöglichkeiten schaffen. Damit bieten wir Langzeitarbeitslosen und Menschen mit Behinderungen die Möglichkeit, Arbeitserfahrung zu sammeln und wieder auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen.


Auszeichnung

Wie auch schon am Anfang zeichnet sich Capi Europe immer noch durch Ehrlichkeit, Innovation und Service aus. Wir möchten mit unseren Produkten Blumen und Pflanzen schützen, uns aber selbst auch weiterentwickeln. So schützen wir die Geschichte von Toine van de Ven. Und ein Produkt aus der Capi Tutch-Kollektion hält ein Leben lang.